Postsendung: Aufmerksamkeit ist alles

Kennen Sie das? Jeden Tag flattern unzählige Briefe ins Haus, die meisten sind Rechnungen oder Werbung. Da geht der eine interessante Brief meist unter oder gar verloren. Meist will man den ein oder anderen Werbeprospekt sogar lesen, er bleibt dann aber doch liegen und man schaut nicht mehr rein. So geht es auch Ihren Kunden immer häufiger. Wenn Sie also einen Brief an Ihre Kunden schicken, sollten Sie etwas besser machen als andere. Sie müssen einfach auffallen.

Neugier ist der Schlüssel zum Erfolg
Neugier ist der Schlüssel zum Erfolg, wenn es um die Briefpost geht. Die oben genannten Rechnungen und Werbeprospekte sind zwar nicht unbedingt immer im gleichen Format, aber zumindest immer flach und aus Papier. Ein Stapel von dem man nicht viel erwartet. Aber die menschliche Neugier führt dazu, dass man manche Sachen erst wahrnimmt, wenn sie sich von dem Alltäglichen unterscheiden. Neuartiges und Ungewisses ist das was unsere Neugier weckt.

Die Beule im Umschlag…
Neben einem neuartigen Aussehen, durch Farbe oder Aufdruck, weckt nichts in der Post so sehr die Neugier wie eine Beule im Umschlag oder gleich ein Päckchen. Es muss nichts großes sein. Selbst die neue Kreditkarte ertasten wir sofort im Umschlag, auch wenn wir gar nicht so sehr drauf gewartet haben. Was macht dann etwas mit dem wir nie rechnen? Ein plötzliches Geschenk im Umschlag.

Werbeartikel müssen nicht teuer sein
Es kommt nicht auf die Größe des Artikels an, auch nicht auf den Preis. Vielmehr geht es erstens darum die oben erwähnte Aufmerksamkeit und Neugier zu erlangen und dann auch noch etwas zu bieten, das dem Kunden gefällt. Ein Werbeartikel, den er im besten Fall behält und eventuell sogar darüber mit anderen spricht. Ein Schlüsselanhänger mit einem kessen Spruch kann das sein. Oder aber auch eine Lupe im Kreditkartenformat mit dem Aufdruck: “Bei uns dürfen Sie genauer hinschauen…” Der Artikel muss nur zu der gewünschten Werbebotschaft passen.

Was genutzt wird bringt Mehrwert
Gut, der Kunde schenkte Ihrem Schreiben nun die Aufmerksamkeit und dann? Ganz einfach der Werbeartikel bleibt. Wenn das übersandte Geschenk einen nützlichen Wert für den Empfänger bedeutet, behält er ihn. Einen Eiskratzer würden die meisten behalten, eine Tasche, Kaugummis auch und all das passt hervorragend in einen Briefumschlag. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Werbeartikel für Postsendungen.

By | 2016-11-11T16:26:32+01:00 16 November 2016|Auffallen!|