Werbeartikel Marketing Trends im Jahr 2021

Bei Marketing Trends immer auf dem Laufenden zu bleiben ist extrem relevant für den Erfolg Ihrer Branding-Massnahmen. Deshalb möchten wir Ihnen diese Aufgabe etwas erleichtern, indem wir eine kleine Liste von 7 Trends zusammengestellt haben, die Sie im Jahr 2021 im Auge behalten sollten. Behalten Sie diese im Hinterkopf beim nächsten kreativen Brainstorming, um sicherzugehen, dass Ihre Marketing-Strategie im Jahr 2021 mit den Erwartungen Ihrer Kunden und Angestellten übereinstimmt.


1. Verstehen und erklären Sie Ihren Nutzen

Zu wissen, warum und für wen es Ihr Unternehmen gibt sind zwei sehr wichtige Themen in 2021. Um einen schicken englischen Ausdruck zu nutzen, müssen Sie die “Mission & Vision” Ihres Unternehmens verstehen, platter gesagt geht es um die Daseinsberechtigung.


Wenn man diese wirklich versteht, ist man erst in der Lage, sie auch zu artikulieren, was es wesentlich einfacher macht, sie zu kommunizieren und stärkere Kundenbindung aufzubauen. Sehen Sie es so, wenn Sie wissen für welche Kunden Sie tun, was Sie tun, dann wissen Sie auch welche Art von Beziehungen Sie aufbauen müssen.


Diese Beziehungen dann auch tatsächlich aufzubauen, steht wieder auf einem ganz anderen Blatt, dabei können Ihnen personalisierte Artikel mit Lieferung nach Hause aber helfen. Kommen Sie einfach auf uns zu, wenn Sie diesbezüglich Hilfe benötigen.


2. Vorbereitung einer agilen Marketing-Strategie

Agil ist mittlerweile zu einem Schlagwort geworden, dass viele Menschen in diesem Zusammenhang verwirrt. Dennoch ist das Konzept des agilen Marketings eines, das gerade jetzt immer mehr Beachtung findet. Und wir denken, dass es auch Ihre Aufmerksamkeit verdient.


Kurzgesagt meint “agil”, flexibel zu sein: Hören Sie auf Ihr Umfeld (Ihre Kunden) und schaffen Sie Lösungen, die ihre ständig wechselnden Bedürfnisse abdecken.


Das bedeutet, dass Sie dafür Sorge tragen müssen, dass Ihre Marketing-Strategie für 2021 nicht in Stein gemeisselt ist. Dinge ändern sich und darauf sollte man vorbereitet sein.


3. Legen Sie den Fokus auf menschliche Erfahrungen

Die harte Wahrheit ist, dass es schwierig ist, eine Beziehung zu Ihrem Unternehmen aufzubauen. Wenn Sie das ändern, können Sie auch stärkere Beziehungen zu Ihren Kunden aufbauen. Beziehungen bei denen Sie verstehen, welche Werte Sie vermitteln und was Ihre Kunden von Ihnen benötigen, indem Sie spiegeln, was für sie wichtig ist. Im Gegenzug werden Ihre Kunden sich dann auch mehr für Sie interessieren.


Kurzgesagt müssen Sie sich auf die menschlichen Erfahrungen fokussieren, indem Sie Ihre Geschäfte von den unternehmerischen Zielen trennen, Profit zu generieren, und sie menschlicher und zugänglicher machen.


Ein gutes Beispiel ist: Wir verstehen durch unsere Kundengespräche, dass Nachhaltigkeit etwas ist, das alle unsere Kunden interessiert. Selbstverständlich haben wir einen Plan, wie wir damit umgehen wollen. Das Ergebnis der Überlegung war, dass wir uns zwar mit der Erfahrung des Schenkens und dem Spass daran beschäftigen, aber diesmal ging es darum auch der Umwelt etwas zurückzugeben.


So haben wir die IGO Green Initiative gestartet, durch die wir einen Teil unseres Umsatzes an die Umwelt zurückgeben – wir pflanzen Bäume zusammen mit One Tree planted. Tatsächlich haben wir so nur im September 2020 rund 6.800 Bäume gepflanzt. Zusätzlich haben wir einen Glossar der nachhaltigen Materialien erstellt, um Mitarbeiter und Kunden über die Nachhaltigkeit unserer Artikel zu informieren.


Auf diese Weise spiegeln wir die Werte unserer Kunden und die, die wir selbst als Privatmenschen haben, was auch unser Unternehmen sofort viel menschlicher machte. Eine klassische Win-Win-Situation.


4. Bauen Sie das Vetrauen Ihrer Kunden auf

Derzeit und sicher in 2021 brauchen wir alle das Vertrauen unserer Kunden.


Auf beruflicher Ebene bedeutet dies, dass Sie Ihren Kunden und Angestellten zeigen sollten, dass es Werte gibt, auf die Sie besonders achten und diese immer pflegen.


Um eines der obenstehenden Beispiele zu bemühen: Ihre Kunden und Angestellten interessieren sich ziemlich sicher für Nachhaltigkeit und Sie haben Ihnen gesagt, dass Sie das auch tun. Also sollten auch Werbeartikel-Kampagnen Ihres Unternehmens damit Hand in Hand gehen und diese Werte wiederspiegeln. Können sie sich darauf verlassen?


Oder werden Sie sich für Artikel entscheiden, die die Erwartungen enttäuschen, weil sie nicht zu dem Bild eines nachhaltigen Unternehmens passen?


Wenn Sie Vertrauen schaffen und eine stärkere Bindung zu Kunden und Angestellten aufbauen wollen, sollte die korrekte Antwort offensichtlich sein.


Nichts hiervon soll ein Unternehmen anprangern, das eventuell klein gestartet ist und gerade erst mit Werbeartikeln anfängt, um das Geschäft voranzutreiben. Aber es zeigt deutlich, wie man den Unterschied machen kann, je nachdem wie der Trend sich entwickelt.


5. Nehmen Sie am Leben Ihrer Kunden teil

Im Marketing gibt es schon ewig die Frage “wo treiben Ihre Kunden sich so rum?” und sie war noch nie so relevant wie derzeit. Einfach gesagt: Die Antwort auf diese Frage sagt Ihnen sehr viel über die Interessen Ihrer Kunden und wie oder wo man sie erreichen kann.

Das ist wichtig, denn wenn Sie wissen, was sie wollen und wo sie erreicht werden können, dann können Sie sie gezielter und effektiver mit kreativen Werbeartikelkampagnen ansprechen. Denn wenn Ihre Nachricht nicht Ihre Zielgruppe erreicht, dann war alle Anstrengung umsonst.


Wenn Sie Hilfe dabei brauchen, wie man eine Werbeartikel-Kampagne für Ihr Unternehmen entwickeln könnte, dann bieten wir Ihnen gerne eine kostenlose Beratung.


6. Verbinden Sie branchenübergreifende Erfahrungen

Dies ist der Kern dessen, was wir bei IGO Werbeartikel anbieten. Wir glauben fest daran, dass Artikel und Erfahrungen einen grösseren Einfluss haben, wenn Sie einen sorgfältig ausgewählten Werbeartikel nutzen, um die Nachricht einer Produktneueinführung oder eine Kampagne zum Branding etc. zu unterstützen.


Die Idee dahinter ist: Wenn Sie Ihren Mitarbeitern innovative Erfahrungen durch das Angebot von Artikeln und Services, die Branchen verbinden, bieten, dann eröffnet sich ihnen eine ganz neue Welt. Zum Besipiel durch die Verbindung von Software mit physischen Artikeln.


Dies ist ein bisschen mehr für Fortgeschrittene, aber auch das, was nachher die gute Kampagne ausmacht. Als Einstieg empfehlen wir Ihnen andere Unternehmen anzuschauen, nicht als eine Beobachtung->Fazit Analyse, sondern mehr auf der Basis darüber nachzudenken, wie Sie gemeinsam etwas kreieren und es Kunden anbieten können. Denken Sie daran ein Werte-Netzwerk zu schaffen, mit Unternehmen, die auf den ersten Blick nicht zu Ihrem passen.


Zusammen haben Sie das Potential und die Kapazitäten, um Ideen umzusetzen, die ein innovatives neues Produkt oder ein Service-Angebot für Ihre Kunden sein können.


Fangen Sie klein an und dann kommen Sie zu uns, wenn Sie Beratung brauchen, wie Ihre Marke vorangetrieben werden kann, wenn Sie Ihre Kunden mit Werbeartikeln erfreuen.


7. Locken Sie Talente zur Entwicklung Ihres Unternehmens

Erfolgreiche Unternehmen sind diese, die Talente anlocken, fördern und erhalten. Diese dreiteilige Herausforderung wird immer wichtiger, da wir in eine digitalisierte Zukunft steuern, die es möglicht macht viele Aufgaben online zu erledigen.


Glücklicherweise kann unsere Branche der Werbeartikel und Geschenke Ihnen helfen, diese dreiteilige Herausforderung zu meistern.


In erster Linie sind wir keine Neulinge darin, cooles Merchandising für Unternehmen zu produzieren, das auf Jobmessen passt. Dies hilft meist den ersten Kontakt zwischen dem aufstrebendem Talent und Ihrem Unternehmen zu knüpfen.


Ausserdem möchten Sie dafür sorgen, dass das Talent wächst, aber nicht allein, sondern als Teil Ihres Teams. Wir haben in der Vergangenheit bereits Tipps zum Teambuilding gegeben und Vorschläge gemacht, welche Artikel hierbei helfen könnten.


Zu guter Letzt möchten Sie sicherstellen, dass die talentierten Mitarbeiter sich wertgeschätzt fühlen. Nehmen Sie doch mal dieses Jahr als Beispiel, es gibt sicherlich einige sehr fähige Mitarbeiter, die Ihnen geholfen haben den initialen (und andauernden) harten Umständen rund um Covid-19 gerecht zu werden.Und sicherlich sind Sie dankbar für deren harte Arbeit und sind glücklich, dass sie da waren, um Ihnen zur Seite zu stehen. Alles was Sie nun tun müssen, ist dieses auch zu zeigen. Der beste Weg ist es ein sorgfältig ausgewähltes Geschenk zu schicken, direkt zu ihnen nach Hause. Oft sind es die einfachen Dinge…


Fazit

Hoffentlich hilft Ihnen dieser Post dabei die 7 wichtigsten Marketing-Trends für 2021 im Kopf zu behalten. Anstatt hier noch einmal jeden einzelnen Punkt aufzuzählen, werden wir noch ein Schlusswort finden, dass im Bereich der Werbeartikel auf jeden einzelnen Tipp hier zutrifft:


Stellen Sie sicher, dass Ihre Marketing-Entscheidungen zu den professionellen, aber auch privaten Erwartungen Ihrer Mitarbeiter und Kunden passen.


Wenn Sie das tun, machen Sie schon eine ganze Menge richtig.


By | 2020-12-21T13:31:16+01:00 21 December 2020|Auffallen!, Kaufberater|