Bewerben Sie Ihre Marke (und Ihre Werte) mit umweltfreundlichen Werbeartikeln

Nachhaltigkeit hat sich weltweit zu einer Priorität in jeder Branche entwickelt. Der Klimawandel und die zunehmenden Effekte von CO2-Emissionen und der Abfallentsorgung haben sowohl bei Kunden als auch Regierungen ein grünes Bewusstsein geschaffen.

Eine nachhaltige Betriebsführung ist nicht länger eine Option…
…es ist mittlerweile eher eine Grundvoraussetzung, um Verträge für sich zu gewinnen (und abzuschliessen) und engagierte Mitarbeiter anzusprechen. Nachhaltigkeit muss ein übergreifendes Konzept sein, das alle Firmenentscheidungen umfasst – einschliesslich Markenkommunikation und Marketing. Daher sollten auch Kampagnen mit Werbegeschenken oder Marken-Giveaways auf Ihre umweltfreundliche Philosophie ausgerichtet sein. Kunststoffartikel haben unseren Alltag überflutet – und die Werbeartikelbranche macht da keine Ausnahme. Aber der Trend ändert sich und heutzutage gibt es grossartige nachhaltige Alternativen, um für Ihre Marke zu werben.

Umweltfreundliche Werbeartikel aus recycelten Materialien wie Karton und PET sowie aus biologisch abbaubaren Materialien wie Baumwolle und Bambus tragen nicht nur zur Verringerung der Gesamtmenge an Kunststoffabfällen bei, sie demonstrieren Ihren Kunden, Partnern und (neuen) Mitarbeitern ausserdem, dass sich Ihr Unternehmen für die Umwelt engagiert. Hier finden Sie eine Übersicht über die besten nachhaltigen Materialien für Werbeartikel:

Karton: das Material, welches am einfachsten zu recyceln ist
Karton ist eines der Materialien, die am einfachsten und umweltfreundlichsten recycelt werden können. Die Herstellung von Kartonartikeln aus recyceltem Material anstelle von Frischfasern spart Tausende von Bäumen, Wasser (es erfordert 99% weniger Wasser) und Energie (bis zu 50% weniger). Darüber hinaus sind recycelter Karton – und Papier – die perfekten Materialien für Notizbücher. Und: Sie sind zu 100% biologisch abbaubar! Tragen Sie Ihren Teil dazu bei, um weltweite Entwaldung zu verhindern und werben Sie mit recycelten Materialien für Ihre Marke. Ihre Partner, Lieferanten, Kunden und Mitarbeiter werden die Geste zu schätzen wissen – und unser Planet ebenfalls.

Bambus: eine verholzende Grassorte, die viel schneller wächst als Bäume
Bambus wächst extrem schnell: Es ist ein verholzendes Gras, kein Baum. Aus diesem Grund kann der Bambus nach der Ernte leicht nachwachsen, ohne dass er erneut angepflanzt werden muss. Tatsächlich kann ein normaler Bam­busspross innerhalb von drei bis sechs Jahren voll ausgewachsen sein, während Ahornbäume 30 Jahre benötigen, um voll ausgewachsen zu sein und bis zu 150 Jahre alt werden können.

Mit dem Aufkommen umweltfreundlicher Produkte gewinnen Bambusartikel auf Kosten traditionellerer Materialien wie Holz und Kunststoff an Popularität. Möchten Sie bei Ihren Kunden, Partnern und Lieferanten einen guten Eindruck hinterlassen? Das hier ist Ihre beste Chance! Und überdies, Bambus ist ein wirklich vielseitiges Material, verwendbar, um die unterschiedlichsten Produkte, daraus herzustellen, von Schneidebrettern und Kaffeetassen über Kugelschreiber, Powerbanks, ja sogar bis hin zu Taschenrechnern! Darüber hinaus ist Bambus ein leichtgewichtiges, jedoch extrem widerstandsfähiges Material (es gilt als härter als die meisten Hölzer) – und es besitzt eine stilvolle und elegante Optik. Mit anderen Worten: Bambus ist, im Hinblick auf die Umweltfreundlichkeit von Materialien für Werbeartikel, ein viel besseres Material als viele andere Pflanzenarten!

Baumwolle: nachhaltig, recyclefähig und zu 100% biologisch abbaubar
Baumwolle ist die grösste Naturfaser, die zur Herstellung von Textilstoffen verwendet wird – und die beste Alternative zu Chemiefasern. Ausserdem: Baumwolle ist nachhaltig, recyclefähig und zu 100% biologisch abbaubar – eine hervorragende Wahl für umweltfreundliche Artikel. Die Innovationen der letzten 20 Jahre in dieser Branche haben darüber hinaus die Auswirkungen der Baumwollproduktion enorm reduziert: der Energiebedarf zur Erzeugung von 1 Pfund Baumwolle wurde um 66% gesenkt, die landwirtschaftlichen Emissionen um 33%, es gibt 34% weniger Bodenverlust und 49% weniger Wasserverbrauch. Baumwollartikel bieten auch eine grosse Auswahl an Möglichkeiten zur Markenwerbung, wobei personalisierte T-Shirts und Werbetaschen die meist vorkommenden sind.

Recyceltes PET: die Antwort auf die Auswirkungen von Neukunststoff
PET ist eines der von Konsumenten meist gebrauchten Kunststoffe. Es wird in der Regel als Verpackungsmaterial, in Flaschen, Lebensmittelbehältern und anderen Konsumgütern verarbeitet. Wie auch immer, PET hat einen grossartigen Vorteil: Es kann immer wieder in dieselbe Form recycelt werden. Wie bereits erwähnt, ist Kunststoff fast nicht mehr aus unserem täglichen Leben wegzudenken. Wenn es uns gelingt, einen Grossteil des gesamten Kunststoffs wiederzuverwenden, reduzieren wir die Müllmenge enorm. In Europa beispielsweise lag die Schätzung der recycelten PET-Flaschen im Jahr 2015 bei fast 50% – Tendenz steigend!
Recyceltes PET findet man überall. Von Wasserflaschen bis zu wiederverwendbaren Einkaufstaschen, von Mode bis zur Dachisolierung. Recycelte PET-Artikel sind kostengünstig, helfen aber vor allem, den Umweltschäden durch die Herstellung von Neukunststoff entgegenzuwirken.

Kork: retten Sie die Bäume, helfen Sie der Umwelt
Kork wird traditionell mit Wein assoziiert – das ist wahrscheinlich das Erste, was uns bei Korken einfällt. Dieses widerstandsfähige, wasserfeste Material wird jedoch auch für viele andere Zwecke verwendet, von der Heimdekoration bis zum Werbeartikel. Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Das Schälen der Rinde schadet dem Baum nicht. Sie ist zu 100% erneuerbar – alle 9 Jahre entsteht eine neue Rinde, um genau zu sein. Dieses Material kommt direkt aus der Natur, schadet der Umwelt nicht, ist biologisch abbaubar und erfordert sehr wenig Verarbeitung. Möchten Sie demonstrieren, wie sehr Ihnen die Bäume und die Umwelt am Herzen liegen? Korkartikel sind dazu die richtige Wahl!

Nachhaltige Materialien sind die Zukunft der Werbeartikel
Werbeartikel und Werbegeschenke sind grossartige Marketinginstrumente, um Ihre Marke zu bewerben, deren Bekanntheit zu erhöhen und Kunden, Partnern, Lieferanten und Mitarbeitern Wertschätzung zu vermitteln. Auch sind sie das Spiegelbild Ihres Unternehmens und des Images, das Sie ausstrahlen möchten. Daher können sie zu grossartigen Mechanismen werden, um verlauten zu lassen, wie sehr sich Ihr Unternehmen der Umwelt verpflichtet fühlt. Wie? Durch die Verwendung umweltfreundlicher Werbeartikel, um Ihre Marke zu bewerben! Karton, Bambus, Baumwolle, recyceltes PET, Kork… es bieten sich von Jahr zu Jahr immer mehr Möglichkeiten.

Letztendlich liegt die Wahl bei Ihnen. Wie möchten Sie Ihr Unternehmens in der Öffentlichkeit präsentieren?

By | 2019-02-01T14:43:42+00:00 12 February 2019|Kaufberater|